VOICE OVER IP

Telefonieren übers Internet - Immer Anschluss unter dieser Nummer

Es ist nicht lange her, da hatte Telefonie noch nicht so viel mit Freiheit zu tun wie heute. Dabei muss man gar nicht einmal bis zum schnurgebundenen Telefon zurückdenken – es geht dabei eher um die Anschlussart. Telefonkabel und -Anschlüsse mussten am Einsatzort verfügbar sein und somit natürlich quer durch das gesamte Gebäude gezogen werden.

Nachdem die Weiterentwicklung der technischen Infrastruktur moderner Unternehmen ohnehin eine durchgehende Netzwerkverkabelung erforderte, war der nächste logische Schritt, die Sache mit den Telefonkabeln noch einmal sauber zu überdenken. Das Ergebnis ist einfach, aber gleichzeitig genial: Telefonieren über das Internet. VOIP war geboren.

Sie möchten vorab mehr über VOIP und die Anwendungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen erfahren?

Gerade auf dem Markt - und völlig zu Recht der neue Standard

Die Technik überzeugt – spätestens mit der stetig steigenden Bandbreite waren auch die letzten Probleme, die bei einer auf Übertragungsraten basierenden Telefonie zu bedenken waren, ausgeräumt. Kein Wunder also, dass die Telekommunikationsanbieter nach und nach auf VOIP umstellen. Die analoge- und die ISDN-Telefonie, die bisher die gängigen Techniken waren, haben damit über kurz oder lang ausgedient. Zusammen mit den entsprechenden Verkabelungen verschwinden dann auch die Telefondosen von den Wänden – Endgeräte werden direkt mit den bestehenden Netzwerkgeräten wie z.B. einem Router verbunden. Über entsprechende ATA- oder ITA-Adapter funktioniert das sogar mit herkömmlichen Telefongeräten – so einfach, wie es klingt.

Vorteile der IP-Telefonie

Der Erfolg der Voice Over IP – Technologie kommt nicht von ungefähr. Entscheidende Vorteile gegenüber den bisherigen Techniken machen die Internettelefonie sowohl für Netzbetreiber, als auch für Nutzer besonders attraktiv:

  • Einfacher Start. Aller Anfang ist leicht bei der IP-Telefonie. Verbindung, Einrichtung und Inbetriebnahme erfordern – abgesehen von der Bereitstellung des Dienstes – wenig Mithilfe des Betreibers. Mit technischer Hilfe und einem Ausbau bzw. einer Anpassung des Netzwerkes integrieren wir die VOIP-Technologie nahtlos in Ihre internen Systeme
  • Flexibilität. Die Zeiten, in denen einzelne Rufnummern und Durchwahlen noch vom Hoster freigeschaltet und bereitgestellt werden mussten, sind offiziell vorbei. Auch das Einarbeiten in komplizierte Telefonanlagen ist keine Sorge unserer zeit mehr. Da die Geräte in vielen Fällen direkt über eine Benutzeroberfläche des Routers gesteuert und eingerichtet werden können, sind wir in der Lage, Ihnen nahezu jedes gewünschte Setup für Ihre interne und externe Telekommunikation auf die Beine zu stellen.
  • Kostenersparnis. Bandbreite ist der Faktor, mit dem die Qualitäten der IP-Telefonie bemessen werden. Da in Zeiten der Flatrates hier in der Regel keine zusätzlichen Kosten entstehen, auf der anderen Seite aber Zusatzgebühren der analogen- und ISDN-Anschlüsse wegfallen, können Kosten in hohem Maße eingespart werden. Zusätzlich fallen Wartungskosten weg, wenn Sie sich für eine Cloud-Telefonlösung entscheiden – dazu beraten wir Sie gerne!
  • Alle Freiheiten bei der Kündigung. In der Regel vertreiben VOIP-Anbieter Dienste mit kurzen Laufzeiten und Bindungen. Das ist für Wechsler, besonders aber auch für Einsteiger-Unternehmen ein interessanter Faktor. Wir helfen Ihnen gerne bei der Wahl des richtigen Anbieters.
  • Gleichzeitig mobil und standortsicher. Da die IP-Telefonie nicht von einer statischen Leitung, sondern von einem Webzugang abhängig ist, profitieren Sie von den Vorteilen der Standortfreiheit. Sie möchten von unterwegs mit dem Handy über eine Festnetzeinwahl telefonieren? Sie möchten mobil über Ihre Büronummer erreichbar sein? Das ist möglich. Wir richten das gerne für Sie ein.
  • HD für die Ohren. Mit der High-Definition-Voice-Technologie empfangen und senden Sie in höchster Sprachqualität – eine Verbesserung gegenüber analoger Telefonie, die Sie deutlich hören werden.
  • Limitierungen: aufgehoben. ISDN war schon ein großer Schritt nach vorne: plötzlich konnten mehrere Telefonate gleichzeitig geführt werden. Mit VOIP wird diese Limitierung ausgebaut – die Anzahl der parallelen Gespräche ist nur durch die vorhandene Bandbreite und die Anzahl der gebuchten Rufnummern begrenzt.
  • Die Zukunft mit installiert. VOIP ist ein auf Software basierter Dienst. Das bedeutet, dass stetige Updates dafür sorgen, dass Sie mit Ihrer Telefoneinrichtung immer auf aktuellem Stand der Technik bleiben, und dass neue Features auch nachträglich in Ihr bestehendes System integriert werden können. Wir erklären Ihnen gerne, wie das geht.

Mit 15 Jahren Erfahrung in der IT- und Telekommunikationsbranche sind wir Ihr optimaler Partner für den Einstieg oder den Umstieg in die VOIP-Telefonie. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Überzeugen Sie sich von unserem umfassenden IT-Service:

  • Server
  • Terminal Server Hosting
  • Netzwerke (LAN und WLAN)
  • Administration
  • Hotline
  • Web- und Internet-Services
  • Domainhosting
  • Datensicherung
  • Datenrettung
  • PCs | Notebooks | Tablet PCs